Back to Question Center
0

Grüne vegane Kichererbsen-Pfannkuchen

1 answers:

Wir müssen kaum erwähnen, dass wir Pfannkuchen in unserer Familie lieben, oder?. Ein kurzer Blick durch unsere insta Feeds und Kochbücher und Sie finden eine große Auswahl von ihnen. Es gibt kleine und dicke Bananen Pfannkuchen in Schüsseln für luxuriöse Wochenende Frühstück serviert, gebacken Fett Mandel Pfannkuchen für ein leichtes Sommerdinner, eine beeindruckende Pfannkuchen Schicht Kuchen zum Geburtstag. Feiern und natürlich die regelmäßigen dünnen Pfannkuchen aka Crêpes, die wir fast wöchentlich zum Abendessen machen - music online maker. Wir geben viele pikante (oder süße) Beläge auf unsere Dinner Pancakes und falten sie dann oder rollen sie auf. Und wir speichern die Reste in einer Brotdose oder haben als Frühstück den Morgen danach.

Die meisten unserer Pfannkuchenrezepte enthalten Eier, aber heute teilen wir eine unserer liebsten veganen (und glutenfreien) Versionen. Es ist eine dünne und weiche Einstellung auf Socca. Sie brauchen nur zwei Zutaten, um dies zu machen: Kichererbsenmehl (Besan) und Wasser, aber wir mögen Salz und Kräuter für mehr Geschmack und eine schöne grüne Farbe hinzufügen. Wir machten diese Pfannkuchen zum Mittagessen und belegte sie mit Püree Avocado, Pesto, Rotkohl Sauerkraut (check out das Rezept in Green Kitchen at Home), Salat und Tomaten. Es war, was wir im Kühlschrank hatten und es stellte sich heraus, dass es eine gute und einfache Kombination war (kein zusätzliches Kochen nötig). Aber fühle dich nicht verpflichtet, uns zu folgen, du kannst es mit allem übertreffen, was du zuhause hast. Wenn Sie nicht vegan sind, könnte auch Ziegenkäse gut sein.

Jedermann sagt immer, dass es gut ist, einen Pfannkuchenteig vor dem Braten ruhen zu lassen, aber es ist wirklich besonders wichtig, wenn man Eierlose Pfannkuchen macht oder sie werden sehr schwer zu wenden sein. Mindestens eine Stunde, vertraue uns einfach darauf oder deine Pfannkuchen werden in der Pfanne auseinanderfallen. Eine gute Qualität Antihaft-Pfanne macht auch das Umdrehen viel einfacher. Wir mögen diese Keramik Non-Stick Pfanne .

Sieh dir dieses kleine Video von unserem YouTube-Kanal an, auf dem wir zeigen, wie es gemacht wird.

Wir werden dieses Jahr regelmäßig Videos posten, also vergesst nicht, unseren Kanal zu abonnieren, wenn ihr Arenen habt. Noch nicht, da alle unsere Videos auf diesem Blog nicht erscheinen.

Abgesehen von unseren üblichen Rezeptvideos werden wir später diese Woche auch ein Q & A und hinter den Kulissen filmen. Also, wenn Sie irgendwelche Fragen über Rezepte / Mahlzeit Prep / Vegetarismus / unsere Küche / Kinder / Bücher / Fotografie / Videos / Essen Styling usw. haben, können Sie sie hier in den Kommentaren fragen und wir werden versuchen, sie im Video zu beantworten.

Green Vegan Chickpea Pancakes

Grüner veganer Kichererbsenpfannkuchen mit Avocado, Pesto und Krauts
(43. ) Ergibt 4

100 g (1 Tasse) Kichererbsenmehl (Besan)
300 ml (1 Tasse + 3 Esslöffel) Wasser (44. )
1 Prise Salz
2 Hände frische Kräuter (wir verwenden Petersilie und Basilikum)

Kokosöl, zum Braten .

Abfüllung
2 Avocado
2 EL Pesto
mà ¢. Salat oder Baby Spinat
Sauerkraut
Cherrytomaten, gehackt

Kichererbsenmehl, Wasser, Salz und Kräuter in einem Mixer mischen (oder in einer Schüssel verquirlen). und hacke die Kräuter fein). Etwa 1 Stunde ruhen lassen (oder bis zu 48 Stunden in einem verschlossenen Glas im Kühlschrank). Kokosöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie eine dünne Schicht Teig hinzu (wir fügen 1/3 Tasse hinzu, aber die Menge hängt von der Größe Ihrer Pfanne ab) und kippen Sie die Pfanne herum, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig verteilt ist. Warten Sie 30-60 Sekunden, bis sich der Teig verfestigt hat und Blasen erscheinen. Lösen Sie vorsichtig die Seiten mit einem Spatel, bevor Sie den Pfannkuchen wenden. Schieben Sie es auf einen Teller, wenn beide Seiten golden sind. Fry die restlichen Pfannkuchen. Die Avocado teilen und den Stein wegwerfen. M Mash das Fleisch mit einer Gabel. Viel Spaß!

April 18, 2018