Back to Question Center
0

Rüben, Apfel, Quinoa &

1 answers:

Hey, frohes neues Jahr!. Heute freuen wir uns, dieses kleine Projekt, an dem wir gearbeitet haben, zu teilen. Es gibt eine ganze Reihe neuer Rezepte, einschließlich des köstlichen Salats auf dem Foto oben. Bevor wir Ihnen mehr über die Rezepte erzählen, lassen Sie uns schnell einige Gedanken hinter ihnen teilen - rehvide mueuek tartus. Die meisten Leute wollen das Jahr beginnen, indem sie frisch essen, richtig. Ein gesunder Jahresbeginn bedeutet jedoch nicht, dass Sie eine vollständige Entgiftung durchlaufen müssen. Sicher, es kann großartig sein, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie eine komplette Reinigung brauchen, aber wir glauben, dass es noch wichtiger ist, sich auf das ganze Jahr über ausgewogen zu konzentrieren und dann Ihre Aufnahme von gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen nach der Ferienzeit zu erhöhen. Wenn man in den nördlichen Teilen der Welt lebt, kann es für die meisten Menschen ziemlich schwierig sein, sich darauf zu beschränken, während der kältesten Jahreszeit nur Säfte zu trinken und rohe Mahlzeiten zu essen.

Wir haben also ein Rezeptpaket für unsere Green Kitchen App mit 14 neuen und exklusiven Rezepten zusammengestellt, das sich auf Gesundheit und einen Neuanfang des Jahres konzentriert, ohne das Gefühl zu haben, dass du gerade bist. eine strenge Diät. Wir haben mit pflegenden Kombinationen von Zutaten gearbeitet, die gut für Ihren Körper sind und köstlich schmecken. Unsere Rezepte sind nicht darauf ausgerichtet, fettarm zu sein oder Kalorien zu zählen. Stattdessen fördern wir gesunde Fette, komplexe Kohlenhydrate und pflanzliche Proteine, die Ihr Körper braucht. Es gibt Säfte, Smoothies, Beilagen und Salate, aber auch warme Speisen und eine Suppe.

Alle Rezepte sind glutenfrei und vegetarisch und die meisten sind vegan oder vegan.

Hier ist eine kleine Vorschau auf alle Rezepte.

Beet, Apple, Quinoa & Sprout Salad

Wir haben viel Liebe, Zeit und Mühe investiert, um diese Rezepte zu entwickeln und zu testen. Also haben wir beschlossen, sie in der App zu verkaufen. Wenn Sie die App haben, sollte eine neue Box mit mehr Informationen am oberen Rand des Rasters sein. Der Preis ist 1 $. Aber wir geben es in den ersten 24 Stunden des neuen Jahres nur für 99 Cent weg. Wir haben immer die Frage, ob wir eine Android-Version erstellen sollen, und die Antwort ist, dass wir es planen, aber es ist nur eine andere Welt als Apple-Nerds wie wir. Wir treiben es weiter voran. Es tut uns so leid, dass es so lange dauert.

Wir haben jedoch eine vorübergehende Lösung für diejenigen von euch entwickelt, die kein iPad oder Iphone haben, aber trotzdem diese speziellen Rezepte ausprobieren möchten. Wir haben sie in einem Minirezept-E-Book gesammelt, das Sie hier in unserem temporären E-Store kaufen können .

Beet, Apple, Quinoa & Sprout Salad

Um Ihnen eine Vorschau zu geben, teilen wir heute auch eines der Rezepte hier. Es ist eine Rübe, Apfel & Amp;. Quinoasalat, den wir im Laufe der Jahre vielleicht eine Billiarde Mal gemacht haben, aber aus irgendeinem seltsamen Grund ist es hier bisher nicht aufgetaucht. Rüben und Äpfel werden roh geschreddert und fügen dem Quinoa Geschmack, Textur und Süße hinzu. Die Rüben geben der Quinoa auch eine schöne rote Purpurfarbe. Es ist schnell, einfach und sehr einfach zu variieren. Sie können etwas Tofu, Tempeh oder geröstetes Gemüse zum Salat hinzufügen, wenn Sie es noch nahrhafter wollen.

Habe ein glückliches, gesundes und leckeres 2015!

Rüben, Äpfel, Quinoa & amp;. Sprossensalat
Portionen 4

1 Tasse / 190 g / 250 ml ungekochte Quinoa (vorzugsweise eingeweicht)
2 Tassen. / 500 ml Wasser
4 rohe Rote Beete
2 Äpfel
1 Handvoll Salat, gespült
. 2 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
Salz
schwarzer Pfeffer

. Dienen mit
1 Handvoll gemischte Sprossen
ein paar Dolls Labneh oder Cashew "Cheese" (beide Rezepte sind im Bündel enthalten) (44. ) 1 kleine Handvoll Mandeln oder Sonnenblumenkerne, grob gehackt

Kochen der Quinoa: Platz gespült Quinoa, Wasser und eine Prise Salz in. eine mittelgroße Kasserolle. Zum Abkühlen in einer großen Rührschüssel beiseite stellen.

Den Salat zubereiten: Die Rote Beete und die Äpfel auf der groben Seite einer Kastenreibe schälen und reiben. Kombinieren Sie Salat, Quinoa, Rote Beete und Äpfel in einer Schüssel. Drizzle mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer und geben Sie es mit Ihren Händen gut werfen. Servieren Sie in Schalen mit Sprossen und einem Klecks Labneh oder Cashew-Käse.

Update Manche Leute haben Probleme, das Rezeptpaket in ihrer App zu finden. Hier sind ein paar Dinge, die Sie versuchen können, um es sichtbar zu machen:

1. Sie müssen iOS7 oder iOS8 auf Ihrem Gerät installiert haben, damit die neuesten Updates funktionieren. Das ist also das erste, was Sie überprüfen möchten.
2. Sie müssen die glutenfreie und vegane Einstellung vorübergehend ausschalten, um das neue Rezeptpaket zu sehen (wir werden dieses Problem im nächsten Update beheben).
3. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist, wenn Sie die App starten. Andernfalls wird das Rezeptpaket nicht gefunden.
4. Versuchen Sie, die App neu zu starten (schließen Sie sie nicht nur, sondern beenden Sie sie auch, indem Sie zweimal auf die Home-Taste tippen und die Registerkarte "Green Kitchen" nach oben streichen).
5. Wenn es immer noch nicht angezeigt wird, senden Sie eine E-Mail an unsere Entwickler hallo @ amazing-apps. Se und sehen, ob sie herausfinden können, was falsch ist.

April 11, 2018